Email this to someoneShare on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterShare on LinkedIn
Email this to someoneShare on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterShare on LinkedIn

Die junge Singer/Songwriterin hat ein äußerst spannendes Jahr hinter sich. Ende August erschien ihr Debütalbum “Nur zu Besuch”, dicht gefolgt von einem eindrucksvollen Auftritt beim Reeperbahn Festival, einer nahezu restlos ausverkauften Tour sowie Auftritten als Tour-Support von ZAZ und Jesper Munk. Im November war sie außerdem gleich zweimal für den Hamburger Musikpreis HANS nominiert.

Keine Frage, Lina Malys Musik berührt und regt zum Nachdenken an. Mal leise und melancholisch, dann wieder pointiert und nachdrücklich, schickt sie ihre Worte auf Reisen und zieht das Publikum im gefühlvollen Zusammenspiel von Text und Stimme unmittelbar in ihren Bann.

Nun startet Lina Maly mit vollem Elan ins neue Jahr und kündigt vier neue Termine im April an:
21.04. Frankfurt, Das Bett
22.04. Stade, Hanse Song Festival
23.04. Leipzig, Moritzbastei
24.04. Berlin, Heimathafen (TV Noir Konzertabend)


(Quelle: You Tube)