Email this to someoneShare on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterShare on LinkedIn
Email this to someoneShare on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterShare on LinkedIn

MIAMI  – Jennifer Lopez hat ihren geplanten Auftritt an Silvester (31.12.) in Miami abgesagt. Die Sängerin möchte lieber mit ihrer Familie ins neue Jahr starten, wie ein Sprecher bestätigte. Der Veranstalter des Events teilte zudem in einem Statement mit: „Um Zeit mit der Familie zu verbringen, hat Jennifer Lopez‘ Manager Benny Medina ihren Auftritt an Silvester in Miami abgesagt. Nachdem sie das Event im letzten Jahr besuchte, werden die Künstlerin und ihr Management versuchen, ihren Auftritt auf einen zukünftigen Termin zu verschieben.“ Wer bei der Feier für JLo einspringen soll, steht derzeit noch nicht fest.

Derzeit machen übrigens Gerüchte die Runde, dass Jennifer Lopez und ihr Ex-Ehemann Marc Anthony sich wieder nähergekommen sein sollen.