Email this to someoneShare on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterShare on LinkedIn
Email this to someoneShare on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterShare on LinkedIn

Der nunmehr seit mehreren Wochen in den Top 100 Song Charts vertretene Hit Hello der britischen Sängerin Adele wurde am 23. Oktober 2015 veröffentlicht und ist die Lead-Single ihres aktuellen Albums 25. Bei dem Song aus den Top 100 Song Charts handelt es sich um eine klavierbasierte Ballade, die auch Elemente des Soul enthält. Wie auch viele andere Stücke  aus den Top 100 Song Charts handelt Adeles Song von Nostalgie, alten Zeiten und Bedauern. Der Track stürmte innerhalb von kurzer Zeit auf Platz 1 jeder Top 100 Song Charts und ist eines der erfolgreichsten Lieder von Adele. Bis Ende 2015 wurden sagenhafte 12,3 Millionen Tonträger der Single verkauft – und das innerhalb von nur knapp zwei Monaten. Die Single kann aber auch außerhalb der Top 100 Song Charts diverse Erfolge verzeichnen. So hat das Musikvideo bei Youtube nach drei Monaten bereits eine Milliarde Clicks erreicht.  Manche Kritiker behaupten, dass Hello der Nachfolger von Adeles ebenso erfolgreichen Hit Someone Like You ist, der damals ebenfalls in den Top 100 Song Charts vertreten war. Tatsächlich ähneln sich beide Songs inhaltlich relativ stark und könnten auf eine verflossene Beziehung anspielen.

Das gleichnamige Musik-Video für den Hit der Top 100 Song Charts wurde am 22. Oktober 2015 veröffentlicht. Regie führte der kanadische Schauspieler und Regisseur Xavier Dolan. Neben Adele erscheint im Video der amerikanische Schauspieler Tristan Wilds, der als Symbolfigur für eine gescheiterte Beziehung stehen könnte. Um dem Video einen nostalgischen Hauch zu verleihen, wurde es komplett in Schwarz-Weiß gedreht. Auch das in die Jahre gekommene Telefon, mit dem Adele des Öfteren zu sehen ist, erzeugt eine nostalgische Stimmung.

Zwar lässt sich über Musik nur schwer streiten, da es um Emotionen, Geschmack, Persönlichkeit und viele andere Faktoren geht, doch Adele zeigt mit der Single einmal mehr, welch ein Ausnahmetalent sie ist. Das macht besonders ihre Stimmgewalt deutlich.  Dabei ist es nicht nur ihre technische Begabung, die sie von anderen Künstlern aus den Top 100 Song Charts unterscheidet, sondern vor allem die authentische Präsentation ihrer Stücke. Die emotionale Nähe zum Hörer machen Adele und ihren Song  Hello zu einem einzigartigen Erlebnis unter den aktuellen Top 100 Song Charts. Auch wer sonst eher wenig für Balladen und gefühlvolle Musik übrig hat, dem sei ans Herz gelegt, sich auf den Hit der Top 100 Song Charts einzulassen. Adele nimmt den Hörer mit auf eine packende emotionale Reise, die man als Hörer garantiert nicht mehr so schnell vergisst. Sie dürfen auf weitere Veröffentlichungen dieser Künstlerin gespannt sein, denn es könnte gut sein, dass auch der nächste Song von Adele in den Top 100 Song Charts ganz oben landet.

 

Hier das Video:

(Quelle: You Tube)