Email this to someoneShare on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterShare on LinkedIn
Email this to someoneShare on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterShare on LinkedIn

Jetzt ist es soweit: Mit der Veröffentlichung von „Leuchtturm“ wird endlich der erste Blick in das unvergessliche MTV Unplugged Konzert von Peter Maffay gewährt: Unterstützt durch seine Band und unterschiedliche Gastmusiker wurden sowohl alte auch als neue Songs, von Maffay selbst sowie auch von den Gastmusikern, in kleiner Atmosphäre neu zum Leben erweckt.
Der Song „Leuchtturm“ stammt dabei eigentlich von einer der Gastsängerinnen, vielmehr der jüngsten Künstlerin des Abends: Jennifer Weist,  bekannt als Leadsängerin der Band Jennifer Rostock.

Über die Zusammenarbeit sagte Maffay: „Es gibt in Deutschland nur wenige Rockladies. Bei Jennifer geht die Post ab, da brennt die Bude. Eine tolle Sängerin.“

Beide Künstler präsentieren sich in grandiosem Zusammenklang trotz der unterschiedlichen Stilrichtungen der Eigenprojekte – vielleicht ist „Leuchtturm“ genau deswegen so unweigerlich lebendig, tief und voller Hoffnung. Hier gehtes zum Video:

 

Das komplette MTV UNPLUGGED Album erscheint dann am 3. November 2017 mit weiteren Gastmusikern, darunter Katie Melua, Ilse DeLange, Philipp Poisel, Ray Cooper, Johannes Oerding und Tony Carey.

Im Frühjahr 2018 folgt dann auch die MTV UNPLUGGED Tour mit Auftakt am 14. Februar in Kiel und umfasst 21 weitere Konzerte in Deutschland.

Merken