Email this to someoneShare on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterShare on LinkedIn
Email this to someoneShare on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterShare on LinkedIn

Winter is coming! – oder auch nicht, zumindest wenn es nach DJ Alle Farben und Sam Gray geht. Mit der Single „Never Too Late“ liefert das Duo einen Funky-Beat Track, welcher erfrischende House-Elemente mit markanten Vocals verknüpft und dadurch sommerlicher nicht klingen könnte – wie viel Grad hat es draußen nochmal?

Er schafft es immer wieder: In Zusammenarbeit mit Sam Gray hat Alle Farben alias Frans Zimmer mit „Never Too Late“ nicht nur den musikalischen Sommer zurückgebracht, sondern einen extrem ansteckenden Song kreiert, welcher durch exotische House-Elemente in Kombination mit organischer Instrumentierung nicht nur zum Tanzen einlädt, sondern sich durch Sam Grays markante Vocals auch sofort im Ohr und im Kopf festsetzt. Dem Gefühl von Lebensfreude, Sommer und Urlaub wird sich bei diesem Track kein Hörer entziehen können.
»They say time catches up in the end but I can’t live by that“

Für sein musikalisches Können ist der aus Berlin stammende DJ längst bekannt: Mit seinen vielfach Gold- und Platin-veredelten Hits wie „Bad Ideas“ oder „Please Tell Rosie (feat. Younotus)“ hat Frans Zimmer vor zwei Jahren bewiesen, dass er längst in der ersten Liga der erfolgreichsten deutschen Club-Acts mitspielt. Auch seine letzte Single „Little Hollywood (feat. Janieck)“ stieg sofort in die Top 10 der deutschen Airplaycharts ein, in denen er sich vier Wochen auf der Nummer 1 hielt. Insgesamt blickt Alle Farben auf über 1,5 Millionen weltweit verkaufte Einheiten zurück. Auch seine neue Single „Never Too Late“ sammelte in der ersten Woche bereits 250.000 Streams und platzierte sich in den Top 60 Airplays!

 

Das farblich harmonische Video zur Single verstärkt das Lebensgefühl, welches der Song selbst bereits hervorruft: Das Streben danach, auszubrechen, das Leben mit einem Lächeln zu nehmen und einfach den Moment zu genießen – durch ausdrucksstarke Mimik und Gestik wird eine Überzeugung mit starkem Willen vermittelt. Alle Farben beruht sich aber nicht nur auf diese Elemente, sondern nutzt sein neues Musikvideo auch, um seine Liebe zum Design zum Ausdruck zu bringen: In Zusammenarbeit mit dem Autohersteller Jaguar präsentiert das Video den ersten Kompakt-SUV E-Pace – eine Zusammenarbeit, welche auf gemeinsame Interessen und Vorlieben fundiert. So arbeitet Frans Zimmer stets mit optischer Ästhetik, Farben sowie Formen in seinen Produktionen, während der Jaguar Designer Wayne Burgess sich beim kreieren seiner Designs stark von Sound und Melodien inspirieren lässt. Die Zusammenarbeit beschränkt sich dabei nicht nur auf das Musikvideo, sondern mündet in zwei exklusive E-PACE Konzerte mit Alle Farben: Am 15. November in München und am 28. November in Köln lädt Jaguar zu dem grandiosen Event ein – die Tickets können dabei nur über den E-PACE Circle erworben werden und sind auf 500 Stück limitiert!

 

Im Oktober ist Alle Farben als Special Guest von Robin Schulz zu erleben.

Natürlich ist Alle Farben in den kommenden Wochen aber auch solo unterwegs, um in der kälteren Jahreszeit für den Sommer zu sorgen:

 

LIVE:

12.10.2017 ES-Ibiza – Pacha

19.10.2017 Hamburg – Barclaycard Arena (Special Guest für Robin Schulz)

20.10.2017 Oberhausen – König-Pilsener-Arena (Special Guest für Robin Schulz)

21.10.2017 IT-Mailand – Fabrique (Special Guest für Robin Schulz)

25.10.2017 A-St. Pölten – Beatpatrol Festival

31.10.2017 Rust, Europa Park @ SWR3 Halloween Party

03.11.2017 CH-Basel – Nordstern

04.11.2017 Schwerin – Pioneer Alpha

10.11.2017 SVK-Bratislava – Refinery Gallery

11.11.2017 Kempten, Parktheater @ Bayern 3 Clubtour

17.11.2017 CH-Zürich, Hallenstadion @ Energy Star Night

21.11.2017 Leipzig – L1 Club

24.11.2017 Köln – Bootshaus

25.11.2017 A-Oberntauern – Oberntauern Beats

01.12.2017 A-Schladming – Snow Break Europe

08.12.2017 SLO-Ljubijana – Ritem Mladosti

16.12.2017 Hamburg – Uebel & Gefährlich