Email this to someoneShare on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterShare on LinkedIn
Email this to someoneShare on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterShare on LinkedIn

CHEMNITZ  – Die Band „Kraftklub“ ist zurück – und hat den ersten Song aus dem neuen Album schon bei einem Live-Event auf „Facebook“ (16.03.) präsentiert. In „Dein Lied“ geht es um eine junge Frau, die ein ziemliches Flittchen zu sein scheint und ihren Freund für dessen besten Freund verlässt. Womöglich handelt es sich bei dem Mädel um eine Ex-Gespielin des Sängers Felix Brummer – Details verraten wollen die Jungs aber nicht. Der Song ist eine Ode an eine – so wörtlich – „verdammte Hur*“. Diese habe sich schließlich immer gewünscht, dass Brummer ihr mal einen Song schreibe – und natürlich mache er das dann auch. So heißt es im Song: „Du verdammte Hur* / Das ist Dein Lied / Das kannst Du all Deinen Freunden zeigen.“ „Kraftklub“ selbst zeigen sich so begeistert von ihrem neuen Werk, dass sie auf „Twitter“ gleich gepostet haben: „Der romantischste Song aller Zeiten“ – umrahmt von zwei roten Rosen.

Am 02. Juni erscheint das neue „Kraftklub“-Album „Keine Nacht für Niemand“. Vorbestellen können es die Fans seit Freitag (17.03.). Zuletzt hatte die Band das Livealbum „Randale“ (2015) veröffentlicht, die vorige Studioplatte „In Schwarz“ war 2014 erschienen.