Email this to someoneShare on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterShare on LinkedIn
Email this to someoneShare on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterShare on LinkedIn

LOS ANGELES  – Jetzt erscheint die neue Platte „Rainbow“ von Kesha und dahinein hat sie ihr ganzes Herzblut gesteckt. Bei „Good Morning America“ erzählte sie: „Ich habe jeden einzelnen Song auf diesem Album geschrieben und sie sind alle so persönlich. Diese Platte hat mir wortwörtlich mein Leben gerettet. Ich hoffe, dass ihr sie mögt und ich hoffe, ihr könnt es hören und ich hoffe, es hilft Menschen.“ Warum sie ihrem Album den Titel „Rainbow“ gegeben hat, erklärte die Sängerin folgendermaßen: „Ich habe schon immer Hoffnung in strahlenden Farben gefunden. Ich wollte das mehr in mein alltägliches Leben bringen.“

Der Regenbogen hat für Kesha übrigens sogar eine so große Bedeutung, dass sie sich einen solchen tätowieren ließ.