Email this to someoneShare on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterShare on LinkedIn
Email this to someoneShare on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterShare on LinkedIn

Der Mann legt immer noch einen drauf. Nachdem Johannes Oerding die deutschen Charts mit seinem aktuellen Album „Kreise“ von null auf #2 geentert hat – so hoch wie keins seiner Alben zuvor
– und seit vier Monaten nicht mehr aus den Top 50 wegzudenken ist, hat auch die gleichnamige erste Single reichlich Wellen geschlagen. Die bis dato erfolgreichste Single des Hamburgers erreichte
entspannt die Top 25 der bundesweiten Airplaycharts und dominiert seit 22 Wochen die Liste der 40 meistgespielten Tracks des Landes. Und dabei ist er immer auf dem Teppich geblieben – oder besser gesagt auf den Brettern, denn Johannes Oerding ist ja beinahe pausenlos auf Tour.

Ende Oktober ist er dann auch schon wieder unterwegs, diesmal flankiert von der zweiten Single-Auskopplung „Hundert Leben“, der perfekten Nummer für die Straße: „Wir haben viel erlebt – eine Geschichte, die uns ewig bleibt und haben viel gesehen, dass es gut für hundert Leben reicht“, singt er und jeder weiß, dass er das ernst meint. Dem Musiker, der mal gesagt hat, dass ihm live spielen so viel mehr bedeutet, als Platten aufzunehmen, kauft man ab, dass ihm Geschichten hundert Mal wichtiger sind als Lorbeeren. „Hundert Leben“ ist die virtuos poppige, aber niemals oberflächliche Essenz von Johannes Oerding: Man kann ganz oben ankommen und die Füße trotzdem fest am Boden behalten.

Der überarbeitete und frisch eingesungene Edit von „Hundert Leben“ kommt parallel zum EP-Release am 1. September, der neben der Radiofassung auch unwiderstehlich tanzbare Remixes der Leipziger SVBBOTNIK und Marcapasos sowie einen Mix zum Runterkommen von den NO1ZY BRTHRs liefert.

JOHANNES OERDING // LIVE 2017
25.10.2017 Leipzig, Haus Auensee
26.10.2017 Dresden, Alter Schlachthof
28.10.2017 Karlsruhe, Tollhaus
29.10.2017 Zürich, Kaufleuten
30.10.2017 Wien, Chaya Fuera
01.11.2017 München, Tonhalle
03.11.2017 Köln, Palladium
04.11.2017 Stuttgart, Beethovensaal
05.11.2017 Frankfurt, Jahrhunderthalle
07.11.2017 Saarbrücken, Garage
08.11.2017 Erfurt, Thüringenhalle
10.11.2017 Dortmund, FZW
11.11.2017 Magdeburg, Stadthalle
12.11.2017 Kassel, Stadthalle
14.11.2017 Osnabrück, Osnabrückhalle
15.11.2017 Aurich, Sparkassen-Arena
17.11.2017 Kiel, Sparkassen-Arena
18.11.2017 Hannover, Swiss Life Hall
19.11.2017 Berlin, Columbiahalle
22.11.2017 Bremen, Pier 2
24.11.2017 Schwerin, Sport- und Kongresshalle
25.11.2017 Hamburg, Barclaycard Arena